HEILERAUSBILDUNG

            

           NACH SRI KALESHWAR®

DIE AUSBILDUNG UMFASST FOLGENDE TEILE:

FÜNF  ELEMENTE - PROZESS

verbinde Dich mit den 5 elementaren

Kräften in der Natur,

reinige und stärke

Deinen Energiekörper

SCHOSSCHAKRA -

PROZESS

erhalte Zugang zu

Deiner Schöpferkraft,

reinige und kläre

Deine Verbindung

zur Quelle

SONNE-/MOND -

PROZESS

verbinde Dich mit der Quelle, die Dich mit Liebe und Kraft versorgt

erfahre Glückseligkeit

HEILUNGS-TECHNIKEN

 

erhalte kostbares Wissen über Methoden zur Energie-

übertragung und

Heilung

AlCHEMIE

UMGANG MIT

NEGATIVITÄT

erfahre mehr über die tiefen Mechanismen bei Heilung und

wie Du mit Energien

umgehst

Ausbildungsinhalte

 

Die Ausbildung zum Heiler nach Sri Sai Kaleshwar verbindet Wissens mit Erfahrung.

Es geht darum, sich als Seele zu erfahren und Anschluss an die Heimat zu finden, an den Urschoss,

aus dem wir alle kommen und zu dem wir wieder zurückkehren. Es geht darum, sich geborgen und

vital im Leben zu fühlen und ein bewusster Kanal zu sein für die universelle Lebensenergie mit all

ihrer Wunderkraft.

Dazu durchlaufen die Teilnehmer einen Prozess der Reinigung und Auswaschung von Blockaden,

der ihr Seelenlicht freilegt und sie erkennen lässt, wer sie wirklich sind. Viele Heilige haben diese Prozesse bereits durchlaufen, durch die sie sanft erweckt wurden, um dann ihre Bestimmung zu

erkennen und dem Planeten mit all ihren Kräften zu dienen.

 

Auch Jesus machte diese Prozesse, als er Indien weilte. Sie waren bisher geheim. Doch jetzt ist die

Zeit, wo dieses alte Wissen und die Formeln wieder zu uns kommen.

 

In den Lehreinheiten werden die Teilnehmer in dieses faszinierende Wissen voller Weisheit eingeweiht,

so dass sie die Schöpfung im wahrsten Sinne des Wortes begreifen können. Dieses Wissen beinhaltet

die geheimen Lehren der Seele, den Umgang mit den Schöpferkräften und einzigartige, höchst effektive, dennoch einfache Techniken zur Selbstheilung und Heilung anderer.

METHODE

In der Ausbildung werden Fähigkeiten und Wissen vermittelt, durch die die Teilnehmer zunächst

selbst in ihren Schwingungen gereinigt und angehoben werden und dadurch später selber in der Lage sind, andere Menschen zu heilen. Die Prozesse erfolgen nach den Lehren und Anweisungen von Sri Sai Kaleshwar, der das uralte Wissen um die Seele aus den Palmblatt-Manuskripten in unsere Zeit gerettet und übersetzt hat.

Kern der Prozesse ist Yoga in Form einer täglichen Meditation mit speziellen Mantren, welche die Seele kraftvoll aufladen und den Energiekörper reinigen. Der Weg erfolgt in 5 Stufen und beinhaltet 4 yogische Prozesse. Zu jedem der Teile gibt es mündliche Unterweisungen und eine Initiation in den Prozess.

Zusätzlich hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, eine ganz individuelle Begleitung und Unterstützung durch eine Serie von Chakrenbehandlungen und persönlichem Coaching dazuzubuchen.

LEHRER

Die Lehrer wurden in einem mehrjährigen Studium an der Seelenuniversität durch Sri Sai Kaleshwar in

alle Prozessen initiiert und haben sie unter seiner persönlicher Leitung selbst vollzogen. Sie sind von

ihm autorisiert, dieses Wissen und die Techniken weiterzugeben. Es steht den Auszubildenden daher

ein sehr erfahrenes und kompetentes Team zur Verfügung.

Die mehr als 25 jährige Berufspraxis als Ärzte fließt in die Heilerausbildung ebenfalls mit ein. Die Lehrer sind geschult, den Menschen ganzheitlich zu erfassen und konkrete Hilfestellung zu geben, um

Probleme jeglicher Art in seelisch-geistiges Wachstum zu verwandeln. Die Entfaltung der heilerischen Fähigkeiten erfolgt gleichzeitig mit einem tiefen, heilsamen Wandel auf allen Ebenen.

ANWENDUNG

In der Ausbildung zum Heiler nach Sri Sai Kaleshwar wird die Anbindung an die Quelle allen Seins, das Höchste Eine, sichtbar und erfahrbar gemacht. Aus dieser Quelle kommt alle Kraft und Weisheit, das Leben segensreich zu gestalten. Es ist nicht erforderlich, eine eigene Praxis zu haben oder die

heilerische Tätigkeit beruflich auszuüben. Jede Berührung, jedes Wort und jede liebevolle Aktion wird anderen Menschen helfen und kann auch im ganz normalen Leben, in jeglichem privaten oder beruflichen Umfeld ausgeübt werden.

Erst heilt man selbst und dann wirkt man ordnend, klärend und heilend auf seine Umgebung – familiär,

im Freundeskreis, bei Bekannten und im beruflichen Umfeld. Das Schöne dabei ist, dass es einen natürlichen Fluss der Energie zu den anderen gibt, sodass heilsame Effekte sich ganz automatisch im Kontakt mit dem Heiler ergeben, ohne dass man sich dabei anstrengen oder etwas spezifisches Tun muss. 

Das Wissen und die alten Formeln der Seelenentfaltung, die in der Ausbildung gelehrt werden, sind wie ein Geschenk für jeden Studierenden, weil sie ihn in ein neues Lebensgefühl hineinbringen.

Bitte kontaktiere uns bei Interesse.

Sri Kaleshwar® ist ein eingetragenes Markenzeichen des Shirdi Sai Global Trust, Shiva Sai Mandir Penukonda, Anantapur District 515110, India

Der innere Mechanismus aller Gebete, der Mechanismus der uralten Mantras ist es, in Deiner Seele ein Hämmern zu kreieren, Deiner Seele einen Stoß zu versetzen, sie glücklich zu machen durch den Weg des inneren Bewusstseins der Stille.

Hitze muss in Dir brennen, ein Funke muss in Dir brennen. Nach einigen Stufen bist Du dann in der Stille der Glückseligkeit.

 

Du bist vollkommen mit dem Licht verschmolzen, Du wirst zu diesem Licht. Dann bist Du in der Lage, das Licht um Dich herum zu kreieren und viele Kerzen in Deinem Leben anzuzünden.

 

Das ist die wahre Bestimmung Deines Lebens, warum Du auf diese Erde gekommen bist.

Sri Kaleshwar

© 2019 Schule der Heilkunst, Babenhausen

  Impressum

Datenschutz