REISE DURCH DIE RAUHNÄCHTE

ANWEISUNGEN 

Liebe Seele,

heute startet etwas Neues.

 

Du hast nun 12+1 Tore durchschritten.  

Du hast den Christus in Dir - Dein reines Schöpfungsbewusstsein - Bewusstsein der Einheit - in Dir aufgebaut und gestärkt.

Du bist mit allen Deinen Seelenpotentialen in Kontakt gekommen und aktiv darin eingetaucht.

Du bist bereit!

Ich möchte Doch heute zu einem schönen kleinen Abschluss-Ritual einladen:

RITUAL ZUR STÄRKUNG DEINES EIGENEN SEELENSTERNS

Stelle ein Bild von Jesus - dem Christus - und ein Bild von Dir auf Deinen Altar. 

Sei Dir bewusst, dass Jesus-Energie in Dir ist.

In Dir brennt dasselbe Licht wie in Jesus. Es ist dasselbe eine Bewusstsein, das unsere Seelen erhellt.

Entzünde eine Kerze und bringe Jesus und Dir als Zeichen Deiner Liebe und Anerkennung Deine Gaben.

Nimm dazu etwas Weihrauch, ( Du kannst auch ein Räucherstäbchen anzünden ). 

Als Ersatz für Myrrhe kannst Du etwas Asche∗ ( Heilkraft ) geben.

Lege Dein liebstes Schmuckstück ( das, was für Dich Gold ist ) zu Füßen der Bilder auf den Altar. Atme den Duft des Weihrauchs.

Nimm später von der Asche auf Dein Drittes Auge und etwas in den Mund und trage Deinen Schmuck. 

 

Er wird Dich künftig daran erinnern, wer Du bist.

DIE HEILIGE PILGERREISE ENDET ... IN DIR

Liebe Seele,

 

Du bist nun wunderbar vorbereitet für Dein neues Sonnenjahr.

Danke, dass Du dabei warst.

Ich wünsche Dir viele schöne neue Erlebnisse!

Herzlichst

Deine Annette

© 2020 Schule der Heilkunst, Babenhausen

  Impressum

Datenschutz