WILLKOMMEN ZUM ONLINE KURS

ACHTSAM DURCH DAS JAHR

 

DIE 12 TORE ZUM LICHT

DAS TOR DES LÖWE

Gut sein bedeutet, mit sich selber im Einklang zu sein.

Oscar Wilde

Willkommen, liebe Seele, es öffnet sich heute für Dich das Tor des Löwe.

Ich freue mich, dass Du da bist.

Hier sind einige grundsätzliche Zuordnungen zur Löwe-Energie:

  • Zeitraum : 23. Juli - 22. August
     

  • Planet Sonne
     

  • Element Feuer
      

THEMEN

innere Sonne, inneres göttliches Selbst

Authentizität, Selbstverwirklichung, Individualität

Mut, Verantwortung, Selbstvertrauen, Ermächtigung

Lebendigkeit, Vitalität

Lass Dir erzählen, um was es geht

ANLEITUNGEN ZUR ENTFALTUNG DER AKTUELLEN PLANETEN-ENERGIE

Das kannst Du tun, um die Löwe-Energie in Dir zu entfalten:

1. Das Herz stärken

Nimm Dir am Morgen einen Moment Zeit.

 

Stelle Dich draußen so nach Osten ausgerichtet hin, dass die aufgehende Sonne Dich direkt anstrahlen kann. Von der Morgensonne gehen große heilsame Schwingungen aus.

 

Öffne beide Arme weit. Lasse die Sonne in Dein Herz scheinen.

 

Atme mehrfach tief ein und aus. Richte dann Deine Aufmerksamkeit nach innen in den Herzraum und spüre, wie er sich durchlichtet. Stelle Dir vor, dass Du durch das Herz atmest. Während Du einatmest, nimmst Du die Strahlen der Sonne direkt in Dein Herz auf.

 

Während Du ausatmest, entlässt Du alle Sorgen, alle Gedanken und überflüssigen Probleme nach außen in die Sonne, wo sie gereinigt werden.

 

Spüre die Wärme und Ausdehnung in Deinem Brustkorb. Intensiviere das Gefühl, indem Du an liebe Menschen oder schöne Situationen denkst und wünsche Dir, dass Du auch heute glückliche Momente erleben darfst.

 

Chante dann laut 3x " Aaaaaaaaaaaaaahh", wobei der Laut aus Deinem Nabelbereich aufsteigen sollte.

Dies ist eine Übung, die nachweislich das Herz stärkt, den Puls kräftigt und gleichzeitigt beruhigt und Stresshormone abbaut.

2. Bringe Deine Herzenswünsche in die Schöpfung

Verbinde die Übung, indem Du Dich danach hinlegst und an einen Wunsch denkst. Du kannst Dir schöne Musik zum Entspannen einstellen.

 

Es muss ein Wunsch aus dem Herzen sein, etwas, dass Dir am Herzen liegt. Etwas, was Dich tief innerlich freuen würde.

 

Male Dir aus, wie es sein wird, wenn es Wirklichkeit wird. Steige ein in die inneren Bilder, fühle, rieche, schmecke und betrachte die Szenen ausgiebig vor Deinem inneren Auge.

 

Dann bitte den Gott Deines Herzens um Erfüllung dieses Wunsches. Schicke die Bitte kraftvoll ab. Lasse keinen Zweifel daran aufkommen, dass es wahr werden wird.

 

Dann stehe auf, widme Dich Deinem Tag und denke nicht mehr daran.

Vollziehe diese Übung während 21 aufeinanderfolgenden Tagen.

 

Schau, was passiert.

Das Herz ist manchmal nach Jahren der Missachtung wie ein Tier, das lange im einem Winterschlaf versunken war und jetzt die ersten Strahlen der Frühlingssonne sieht.

 

Langsam öffnet es erst ein Auge und dann beide Augen und wird erst wirklich wach, wenn es sich davon überzeugt hat, dass das milde Wetter keine vorübergehende zufällige Erscheinung ist.

Dr. David Servan Schreiber, Pittsburgh, forscht über die Intelligenz des Herzens

Entdecke Deine Möglichkeiten!

Ich wünsche Dir ein frohes, vertrauendes und starkes Herz!

                           BONUS

Das Schüsslersalz des Löwemonats

Das Schüssler Salz Nr. 9 Natrium phosphoricum ist das Salz der Saison.

Das Salz sorgt für den Abbau und die Ausscheidungen von Säuren, Kristallen und Ablagerungen. Es unterstützt den Stoffwechsel.

 

Es durchlichtet das Gewebe und erhellt so von innen. Wenn wir uns haben aufhalten lassen und "sauer" sind auf andere, das Leben, die Umstände oder uns selbst, dann hilft dieses Salz, die üble Laune wieder auszuwaschen und die Kraft ins Hier und Jetzt zu bringen.

 

Daher ist es bei allen Erkrankungen, die mit Übersäuerung - stofflich wie emotional - einhergehen ein gutes Hilfmittel - Akne, Sodbrennen, Gicht, Rheuma, Nervenschmerzen, einseitigen Kopfschmerzen und andere.

Es empfiehlt sich eine Kur mit 3x täglich 1 Tbl., bei Symptomen auch 3-5 Tabletten bei Bedarf.

Es ist nicht gestattet, Inhalte oder Links auf dieser Seite an Dritte weiterzugeben

© 2019 Schule der Heilkunst, Babenhausen

  Impressum

Datenschutz